Diese Website verwendet Cookies, Google Analytics und zeigt interessenbezogene Werbung. Datenschutzhinweise öffnen ... Ok, einverstanden

Altersweitsichtigkeit

Unter Altersweitsichtigkeit (Presbyopie), auch Alterssichtigkeit bzw. Altersweitsicht, versteht man die nachlassende Sehkraft der Augen ab einem Alter von ca. 35 Jahren, die zu einer nachlassenden Sehkraft im Nahbereich führt. Betroffene bemerken erste Symptome im Alltag, zum Beispiel, wenn sie nicht mehr richtig lesen können. Ein scharfes Sehen in der Nähe ist deshalb ohne geeignete Korrektur nicht mehr möglich. Presbyopie ist dabei jedoch keine Krankheit, sondern ein normaler altersbedingter Funktionsverlust. Die typische Lesehaltung ist die mit weit ausgestrecktem Arm. Ursache ist die nachlassende Akkommodationskraft aufgrund einer langsamen Verhärtung der Augenlinse.

[Weiterlesen ...]

Altersweitsichtigkeit
"Altersweitsichtigkeit" (Bildquelle)

Kategorie: Wiki

Weiterführende Artikel

Die folgenden Artikel stehen mit dem Thema "Altersweitsichtigkeit" im Zusammenhang:

Exemplarischer Aufbau eines neuen Projektes | tagSeoBlog – Se

https://www.tagseoblog.de/exemplarischer-aufbau-eines-neuen-projektes

rgeschichte. Abgesehen davon trage ich ja selber eine Brille, und mit dem Alter bemerke ich auch deutlich, wie sich die Altersweitsichtigkeit auswirkt. Projektaufbau: Wie beschrieben, liegt der Fokus des Projektes auf dem ...

Weitsichtigkeit, Übersichtigkeit (Hyperopie)

https://www.brillen-sehhilfen.de/auge/weitsichtigkeit.php

Seheindruck vergleichbar ist, so sind die Ursachen doch verschieden. Bei der Alterssichtigkeit (umgangssprachlich auch Altersweitsichtigkeit genannt) kann man wegen fehlender Akkommodationskraft der Augenlinse im Nahbereich schlecht ...

Ursache der Alterssichtigkeit (Presbyopie)

https://www.sehtestbilder.de/weitsichtigkeit/altersweitsichtigkeit-presbyopie.php

Alterssichtigkeit, umgangssprachlich auch Altersweitsichtigkeit, (wissenschaftlich "Presbyopie") ist eine altersbedingte, zunehmende Abschwächung der Sehschärfe. Wer altersweitsichtig ist, kann im Nahbereich nicht mehr ...

Sehschärfe

https://www.coolol.de/sehschaerfe

häufig nicht. Ursache für diese Abbildungsfehler sind in der Regel:KurzsichtigkeitWeitsichtigkeitAstigmatismusAltersweitsichtigkeitDieses Abbildungsfehler können durch Vorsetzen einer optischen Linse sehr exakt korrigiert ...

Wie funktioniert eine Lupe?

https://www.optikunde.de/lupe/

werdenden Mönche litten wie auch heutige Menschen an einer natürlichen, altersbedingten Sehschwäche: der Altersweitsichtigkeit. Um 1240 wurde Alhazens Werk ins Lateinische übersetzt und fand so Einzug in ...

Brille online bestellen im Internet?

https://www.brillebestellen.com

gen eine Farb-Sehschwäche kann man nichts machen - zumindest nicht mit einer Brille. Sehr verbreitete ist auch die Altersweitsichtigkeit (Presbyopie). Die Ursache ist eine nachlassende Akkommodationsfähigkeit der Augenlinse. Man ...

Wiki (Lexikon): A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z