Diese Website verwendet Cookies, Google Analytics und zeigt interessenbezogene Werbung. Datenschutzhinweise öffnen ... Ok, einverstanden

Anämie

Der Begriff Anämie stammt aus dem griechischen und bedeutet so viel wie ohne Blut. Man spricht umgangssprachlich von Blutarmut, oder auch Blutmangel. Das Problem dabei ist eine verminderte Konzentration von Hämoglobin. In der Regel ist das gleichbedeutend mit zu wenigen Erythrozyten. Denn das Hämoglobin ist der Bestandteil der Erythrozyten, der auf den Transport von Sauerstoff durch den Organismus spezialisiert ist. Die regelmäßige und ausreichende Versorgung mit Sauerstoff ist für die Organe lebenswichtig. [Weiterlesen ...]

Anämie
"Anämie" (Bildquelle)

Kategorie: Blut

Wiki (Lexikon): A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z