Erfinder der Batterie

Der italienische Physiker Alessandro Graf von Volta gilt als der Erfinder der Batterie und als einer der Mitbegründer des Zeitalters der Elektrizität. Volta entdeckte, dass sich chemische in elektrische Energie umwandeln lässt und erfand im Jahr 1800 mit seiner Voltasäule die erste Batterie, mit der man dauerhaft elektrischen Strom produzieren kann. Napoleon war so begeistert, dass er Volta den Grafentitel verlieh. Die Maßeinheit für die elektrische Spannung, die Volta definierte, wurde ihm zu Ehren als Volt bezeichnet. Unsere heutige Gesellschaft wäre ohne Batterien undenkbar. [Weiterlesen ...]

Erfinder der Batterie
"Erfinder der Batterie" (Bildquelle)

Kategorie: Wiki

Weiterführende Artikel

Die folgenden Artikel stehen mit dem Thema "Erfinder der Batterie" im Zusammenhang:

Alessandro Volta und die Batterie (1745 - 1827)

http://www.lichtmikroskop.net/geschichte/alessandro-volta.php

Alessandro Volta Der italienische Physiker Alessandro Graf von Volta gilt als der Erfinder der Batterie und als einer der Mitbegründer des Zeitalters der Elektrizität. Volta entdeckte, dass sich chemische in elektrische Energie ...

Wiki (Lexikon): A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z