Diese Website verwendet Cookies, Google Analytics und zeigt interessenbezogene Werbung. Datenschutzhinweise öffnen ... Ok, einverstanden

Thrombozytose

Wenn die Anzahl der Thrombozyten (Blutplättchen) im Blut höher als normal ist, spricht man von einer Thrombozytose. Auf einigen Blutbefunden wird der Thrombozytenwert auch als PLT ausgegeben, dann handelt es sich um die englische Form (Platelets für Blutplättchen). [Weiterlesen ...]

Thrombozytose
"Thrombozytose" (Bildquelle)

Kategorie: Blut

Weiterführende Artikel

Die folgenden Artikel stehen mit dem Thema "Thrombozytose" im Zusammenhang:

Thrombozytose - zu viele Thrombozyten

https://www.blutwert.net/thrombozyten/thrombozytose.php

Wenn die Anzahl der Thrombozyten (Blutplättchen) im Blut höher als normal ist, spricht man von einer Thrombozytose. Auf einigen Blutbefunden wird der Thrombozytenwert auch als PLT ausgegeben, dann handelt es sich um die englische Form ...

Laborwerte & Blutwerte einfach erklärt

https://www.blutwert.net

pfen. Den Mangel an Thrombozyten nennt man Thrombopenie, wenn zu viele Thrombos im Blut vorhanden sind, spricht man von Thrombozytose. Leukozyten (Leuko): Die Leukozyten werden auch als weiße Blutkörperchen bzw. weiße Blutzellen ...

Was sind Thrombozyten?

https://www.erythrozyten.net/thrombozyten/

as dann zu einer geringeren Thrombozyten-Konzentration im Blut. Eine Überschuss an Thrombozyten im Blut wird auch als Thrombozytose bezeichnet. Auch hier kann wiederum die Milz die Ursache sein: Wenn diese nicht richtig arbeitet oder ...

Wiki (Lexikon): A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z