Diese Website verwendet Cookies, Google Analytics und zeigt interessenbezogene Werbung. Datenschutzhinweise öffnen ... Ok, einverstanden

Kurzsichtige

Kurzsichtige Menschen können Dinge in größerer Entfernung nicht mehr scharf sehen. Die Sehentfernung, ab der das scharfe Sehen abnimmt, hängt von der Stärke der Myopie ab. Je geringer die Distanz, in der man noch etwas gut erkennt, desto stärker die Kurzsichtigkeit (Myopie). Sie ist eine weit verbreitete, brechungsbasierte Fehlsichtigkeit des Auges. [Weiterlesen ...]

Kurzsichtige
"Kurzsichtige" (Bildquelle)

Warum wird man kurzsichtig? Die Ursache einer Myopie ist in alle Regel sowohl genetisch als auch verhaltensbedingt. Die Veranlagung für die Kurzsichtigkeit erbt man von den Eltern, aber wann sie zutage tritt und wie stark sie sich entwickelt, hängt auch von Verhalten ab. Grob vereinfacht kann man sagen:

Wenn die Veranlagung zur Myopie vorhanden ist, stellt sich die Frage, wann sie sich so entwickelt, dass sie als Fehlsichtigkeit störend wahrgenommen wird. Neue Forschungen haben gezeigt, dass die zunehmende Nutzung digitaler Geräte bei Kindern und Jugendlichen dazu führt, dass sich die Kurzsichtigkeit früher und schneller entwickelt. Vereinfacht kann man sagen: die Entwicklung des kindlichen und jugendlichen Auges ist von der Natur so angelegt, dass diese überwiegend mit der Fernsicht sehen. Das bedeutet: sich möglichst viel im Freien bewegen.

Die Forschungsergebnisse legen nahe, dass sich die Myopie bei Jugendlichen nicht nur eher entwickelt, sondern nach der Pubertät auch stärker ausgereift ist. Je eher die Kurzsichtigkeit zutage tritt, um so stärker entwickelt sie sich während des Wachstums. Eltern kann man daher nur raten, die Nutzung digitaler, mobilder Geräte wie PC, Tabletts und Smartphones so weit es geht einzuschränken und die Kinder und Jugendlichen stattdessen zu animieren, sich möglichst viel im Freien aufzuhalten.

Kategorie: Wiki

Weiterführende Artikel

Die folgenden Artikel stehen mit dem Thema "Kurzsichtige" im Zusammenhang:

Kurzsichtige

https://www.coolol.de/kurzsichtige

Kurzsichtige Menschen können Dinge in größerer Entfernung nicht mehr scharf sehen. Die Sehentfernung, ab der das scharfe Sehen abnimmt, hängt von der Stärke der Myopie ab. Je geringer die Distanz, in der man noch ...

WM-Sehtest; Kurzsichtige sehen Bundeskanzlerin, Normalsichtige den B

https://www.onlinesehtests.de/wm-sehtest/

Der folgende WM-Sehtest kann Aufschluss darüber geben, ob man kurzsichtig ist oder nicht. Die Frage ist ganz einfach: was siehst Du im folgenden Bild? Wer Normalsichtig ist, sollte aus einer normalen Sehdistanz den deutschen ...

Brillen & Sehhilfen | Ratgeber Brille & Sehen

https://www.brillen-sehhilfen.de

en Apparates des Auges, daher lassen sie sich ohne Probleme mit einer Sehhilfe (Brille oder Kontaktlinsen) ausgleichen. Kurzsichtige Menschen haben dabei Probleme damit, Autokennzeichen oder Straßennamen zu erkennen. Bei ...

Neo-Pointilismus: Mona Lisa

https://www.martin-missfeldt.de/aquarelle-2020/mona-lisa-neo-pointilismus

iner größeren Distanz anschauen (bei mir rund 6-7 Meter), beginnt das Bild zu funktionieren. Bilder für Kurzsichtige (?): Vor ein paar Tagen habe ich eine weitere spannende Entdeckung gemacht: Wenn ich ca. einen Meter vor ...

Ursache der Alterssichtigkeit (Presbyopie)

https://www.sehtestbilder.de/weitsichtigkeit/altersweitsichtigkeit-presbyopie.php

esebrille braucht. Mehr zum Thema "Augenlasern bei Alterssichtigkeit". Kontaktlinsen gegen Alterssichtigkeit: Kurzsichtige Kontaktlinsenträger können ihre Presbyopie entweder mit ihren normalen Kontaktlinsen plus einer ...

Augenlasern Wiki (Ratgeber)

https://www.pkv-gesundheit.de/augenlasern-wiki/

Mehr als 50 Prozent der Deutschen tragen eine Brille. Viele sind damit aus verschiedensten Gründen unzufrieden. Seit einigen Jahren gibt es eine sichere Alternative zur Sehhilfe: das Augenlasern. Darunter versteht man die Korrektur ...

Dioptrie

https://www.onlinesehtests.de/optik/dioptrie.php

Dioptrie ist die Maßeinheit für die Brechkraft eines optischen Systems. Die Abkürzung lautet "dpt". Man verwendet Dioptrie in der Optik (Physik) und speziell in der Augenoptik, um die Stärke einer Sehhilfe zu ...

Myopie und Astigmatismus

https://www.coolol.de/myopie-astigmatismus

Kurzsichtigkeit (Myopie) ist eine weit verbreitete, brechungsbasierte Fehlsichtigkeit des Auges. Kurzsichtige Menschen können Dinge in größerer Entfernung nicht mehr scharf sehen. Die Sehentfernung, ab der das scharfe Sehen ...

Wiki (Lexikon): A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z