Diese Website verwendet Cookies, Google Analytics und zeigt interessenbezogene Werbung. Datenschutzhinweise öffnen ... Ok, einverstanden

Urmeter

Als Urmeter (französisch mètre des archives ‚Archivmeter‘) bezeichnet man die Maßverkörperung der in Frankreich am 1. August 1795 erstmals eingeführten dezimalmetrischen Längeneinheit Meter. In der Intention der bürgerlichen Dezimalmeterdefinition sollte ein Meter der zehnmillionste Teil des Viertels des meridionalen Erdumfanges sein, was etwa der Länge eines Sekundenpendels entspricht.

Allerdings waren die Messmethoden noch nicht so exakt wie heute, so dass das Urmeter nicht exakt der eigentlichen Intention entsprach. Es gab daher noch eine Neuberechnung dieses "provisorischen Urmeters". Am 20. Mai 1875 wurde das Urmeter als Maßeinheit von siebzehn Staaten übernommen, unter anderem auch in Deutschland. [Weiterlesen ...]

Urmeter
"Urmeter" (Bildquelle)

Kategorie: Wiki

Weiterführende Artikel

Die folgenden Artikel stehen mit dem Thema "Urmeter" im Zusammenhang:

Kilogramm - Maßeinheit für Gewicht (inkl. Umrechnen)

https://www.blutwert.net/einheiten/kilogramm.php

tliches und normiertes Einheitssystem festlegen wollte. In diesem Zusammenhang wurden zum Beispiel die Länge des "Urmeters" festgelegt und die Maßeinheit für die Masse (Gewicht). Im Jahr 1889 wurde dann der Internationale ...

Wieviel ist ein Meter?

https://www.lichtmikroskop.net/optik/meter.php

rde auszugehen. Ein Meter sollte der zehnmillionste Teil des Viertels des maximalen Erdumfanges (am Äquator) sein. Urmeter von 1791 aus Marmor (Paris) Das Urmeter von 1799: Allerdings waren die Messmethoden noch nicht so exakt wie ...

Wiki (Lexikon): A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z